Armutskonferenz zum 15. Mai, Staatsvertrag: Österreich ist frei! Soziale Menschenrechte in die Verfassung!

Armut ist ein Mangel an existenziellen Freiheiten. Verfassung um soziale Menschenrechte vervollständigen: Menschenwürdiges Dasein, Mindestversorgung, Gesundheit und Bildung für...

weiterlesen...

Sozialgipfel. Armutskonferenz an Regierung: Blockade sozialen Fortschritts in Europa beenden!

91 Millionen Menschen sind armutsgefährdet, 22% aller Kinder. Eurobarometer: Europäische BürgerInnen wollen Kampf gegen Armut an erster Stelle, auch in Österreich top...

weiterlesen...

Neue Daten: 289.000 Menschen arm trotz Erwerbsarbeit, 146.000 Haushalte davon mit Kindern!

Herausforderungen bei Working Poor, Kinderarmut, Altersarmut, Arbeitslosigkeit und chronischen Erkrankungen.

(29.04.2021) „Existenzsichernde Löhne und Arbeitslosengelder sind ein...

weiterlesen...

In der sozialen Krise braucht es einen Sozialminister - nicht irgendwann, sondern jetzt!

Für von den auslaufenden Mietstundungen Gefährdete, für von Sozialhilfekürzung Betroffene, für Kinder ohne Zukunftschancen, für alle, die sich Therapien nicht leisten...

weiterlesen...

Armutskonferenz zum Weltgesundheitstag: Das Sozialhilfegesetz kann Ihre Gesundheit gefährden.

„Niemand ist sicher, bevor nicht alle sicher sind“: Sozialhilfegesetz - Kinderkürzungen, Ausschluss Krankenversicherung, zu wenig zum Wohnen, zu wenig zum Leben.

(06.04.2021) „Die...

weiterlesen...

Pilotprojekt 100 Schulen muss zu einem echten Chancenindex für alle werden

Flächendenkend und sofort! 100 teilnehmende Schulen bedeutet, dass lediglich jede elfte betroffene Pflichtschule berücksichtigt wird

(16.03.2021) Die Armutskonferenz hofft, dass „das...

weiterlesen...

Armutskonferenz zu „Aufbau- und Resilienzplan“: Arbeitslosigkeit, Kinderarmut und die soziale Krise bekämpfen!

Dringend: Langzeitarbeitslosigkeit bekämpfen, in soziale Dienstleistungen investieren, digitalen Wandel allen zugänglich machen, Kinder stärken, Lücken im Gesundheitssystem...

weiterlesen...

Armutsnetzwerk Steiermark kritisiert Sozialunterstützungsgesetz

Gerade jetzt braucht es eine ausreichende und gute Sozialhilfe!

(23.02.2021) Das Steiermärkische Sozialunterstützungsgesetz (StSUG), das mit 1.Juli 2021 das Mindestsicherungsgesetz ersetzt,...

weiterlesen...

Neue Daten zum Leben mit Mindestsicherung: Desolate Wohnbedingungen, Arm trotz Arbeit, gesundheitliche Einschränkungen und Chancentod für Kinder

Auswertung der Statistik Austria. Ist im Lockdown jetzt zentral geworden: Beengtes Wohnen in Homeoffice und Homeschooling samt Benachteiligungen für Kinder & Jugendliche.

(28.01.2021)...

weiterlesen...