UN-Tag gegen Armut: Starke Sozialstaaten reduzieren Abstiegsgefahr und schützen die Mitte vor Armut.

An die Regierungsverhandler: sozialen Zusammenhalt und Schutz vor Armut als Ziele formulieren

(17.10.2019) Auf die wichtigen Bausteine sozialer Sicherheit machte die Armutskonferenz am UN-Tag...

weiterlesen...

Achtung! Demütigung macht krank.

Betroffene diskutieren mit Abgeordneten im Parlament über die gesundheitlichen Auswirkungen von Beschämung

(11.10.2019) Armut führt zu einem ganzen Bündel an Benachteiligungen bis hin zur...

weiterlesen...

Chancentod: 70.000 Kinder in der Mindestsicherung

Weitere Details: Soziale Risiken in Städte exportiert, durchschnittliche Höhe 638 Euro, Probleme bei sozialem Aufstieg, Wohnen, Gesundheit

(11.10.2019) "70.000 Kinder leben in Familien mit...

weiterlesen...

Abschaffung Notstandshilfe: Die Geschichte von Sandra und Werner– Vom Fall ins Bodenlose

Armutskonferenz warnt: Werden die Pläne der Streichung der Notstandshilfe umgesetzt, werden Krankheit und Verlust des Arbeitsplatzes künftig für viele Menschen zu einem Fall ins...

weiterlesen...

Sozialhilfe: Negative Auswirkungen auf Kinder, Alleinerziehende, therapeutische Wohngemeinschaften, pflegende Angehörige und Menschen mit Behinderung.

Am Prototyp NÖ sieht man welche Auswirkungen die Kürzungen haben. In den westlichen Bundesländern noch dramatischer wegen hoher Wohnkosten.

(11.09.2019) Wir haben nachgerechnet. Und die...

weiterlesen...

Soziale Schere macht krank

Ein solidarisch finanziertes Gesundheitssystem allein ist noch nicht gesundheitsfördernd – Einkommen und sozialer Status haben großen Einfluss

(20.08.2019) Österreich gehört zu den...

weiterlesen...

Sozialhilfegesetz: Falsche Versprechen. Wohnkosten bei Umsetzung in Niederösterreich nicht berücksichtigt

Negative Auswirkungen auf pflegende Angehörige, Kinder, prekär Beschäftigte. Teil explosiven Gesamtpakets, das insg. schadet

(19.07.2019) „Das Sozialhilfegesetz trägt wenig zur...

weiterlesen...

766 Hitzetote letztes Jahr – besonders bei älteren Menschen und in Vierteln mit geringem Einkommen

Angesichts Klimakrise und Hitzetoten ruft Armutskonferenz zu vorbeugenden Maßnahmen in den Städten auf

(26.06.2019) Sommerliche Hitzeperioden sind ein Gesundheitsrisiko. In der Hitzewelle...

weiterlesen...

An die neue Regierung: Starke Sozialstaaten reduzieren Abstiegsgefahr und schützen die Mitte vor Armut.

Stärken stärken, Schwächen korrigieren: Effektive Hilfen braucht es bei Kinderarmut, älteren Arbeitslosen, Alleinerziehenden, teurem Wohnen und chronischen Erkrankungen.

(18.06.19)....

weiterlesen...