Europa - EAPN

eapn_logo

Die Armutskonferenz ist international vernetzt und Mitglied des Europäischen Armutsnetzwerkes (EAPN), das 1990 gegründet wurde, um ein internationales Netzwerk zu bilden und sich auf europäischer Ebene für eine bessere Armuts- und Sozialpolitik einzusetzen. Die Armutskonferenz ist dadurch in Arbeitsgruppen auf europäischer Ebene eingebunden und beteiligt sich immer wieder an internationalen Projekten zu Armut und sozialer Ausgrenzung in Europa.


15th European Meeting of People Experiencing Poverty 2016

We don't want less Europe, we want a social Europe!

(1.12.2016) The 15th meeting of people experiencing poverty took place on 15th and 16th of November 2016 in Brussels. This meeting was...

weiterlesen...

Europe must listen, understand and act

European Anti-Poverty Network calls for social progress following BREXIT

(28.6.2016) The outcome of the UK referendum should be a definitive wake up call for the European Union, Member States...

weiterlesen...

EMIN-Gesamtbericht: Adäquate Mindestsicherungssysteme in Europa!

Das European Minimum Income Network (EMIN) präsentiert Studie über Mindestsicherungssysteme in Europa

Das Europäische Mindestsicherungs-Netzwerk (EMIN) wurde im Rahmen eines Projekts...

weiterlesen...

8. Europawahl für ein soziales und gerechtes Europa!

Armutskonferenz fordert ein soziales Europa mit mehr Mitbestimmung und warnt vor sozialer Spaltung

„Electing Champions for a Social Europe“ ist eine pan-europäische Kampagne, die vom...

weiterlesen...

12. internationles Treffen von Menschen mit Armutserfahrungen in Brüssel

Fünf Delegierte aus Österreich nahmen beim Meeting von People Experiencing Poverty (PEP) 2013 teil

Armut ist kein Zufall sondern die Folge von politischen Entscheidungen! Delegationen...

weiterlesen...

ICE – Increasing Citizenship and Participation in Europe

Ein EU-Grundtvig Projekt zur Stärkung politischer Teilhabe von Menschen mit Armutserfahrungen

Die Stärkung politischer Teilhabe von Menschen mit Armuts- und Ausgrenzungserfahrungen steht im...

weiterlesen...

EAPN-Magazin 1/2012: Die Krise der Demokratie. Antworten von Nichtregierungsorganisationen

Diese Ausgabe des EAPN-Magazins stellt die im Kampf gegen Armut tätigen Nichtregierungsorganisationen (NRO) in den Mittelpunkt: Wie reagieren sie auf die Herausforderungen eines politischen Rahmens,...

weiterlesen...

Sozialfonds Europas effektiv gegen Armut einsetzen!

Europaweite Petition: 20% der European Social Fonds für sozialen Ausgleich und gegen Armut investieren. Sign Now! Unterzeichne Jetzt!

(23.05.2012) "Zu einer effektiven Politik gegen Armut",...

weiterlesen...

Beschäftigung, Arbeit, Jobs

Konferenzbericht zum 10. Europäischen Treffen von Menschen mit Armutserfahungen

Mit den vielfältigen Aspekten und Zusammenhänge von Beschäftigung, Arbeit, Jobs und Armutslagen haben sich...

weiterlesen...