Überschuldung

Überschuldung bekämpfen

Überschuldung bekämpfen

Rund 59.000 Personen wurden 2014 bei der Bewältigung ihrer Schuldenprobleme von einer der zehn staatlich anerkannten Schuldenberatungseinrichtungen in Österreich unterstützt, 62% der 8.500 Personen, die 2014 Privatkonkurs eröffnen mussten, wurden dabei von einer Schuldenberatung betreut.

Von Schuldenproblemen betroffen sind jedoch weit mehr Personen. Laut EU SILC 2008 (Statistics on Income and Living Conditions) ist davon auszugehen, dass österreichweit mehr als 549.000 Personen in Haushalten leben, die mit Zahlungen im Rückstand sind und damit als überschuldet gelten.

Schuldenprobleme sind komplexe soziale Probleme für deren Vermeidung und Bekämpfung es ein umfassendes Maßnahmenpaket braucht. Ein Großteil der KlientInnen der Schuldenberatungen verfügt über vergleichsweise geringe Schulbildung (41,2% Pflichtschulabschluss, 48,3% Berufsschule und berufsbildende Schulen, 3,1% Maturaniveau und darüber), fast die Hälfte des Klientels muss mit weniger als ...

weiterlesen...

Zentrale Forderungen

  • Gleiches Recht auf Privatkonkurs
  • Änderung der Exekutionsordnung
  • Recht auf ein Girokonto
  • Sicherung der Beratungsleistung
  • Investition in Prävention

Weitere Informationen

Sozialpolitische Datenbank "Alles über und gegen Armut": Kartegorie Überschuldung

Website der ASB Schuldnerberatungen GmbH: www.schuldenberatung.at