Infos zu BMS-Ansprüchen

BMS: Worauf habe ich Anspruch?

Oftmals ist es für Betroffene nicht leicht die Hürden und Barrieren in Richtung Mindestsicherung zu überwinden. Mit dem folgenden Überblick wollen wir Ihnen dabei helfen.

Sammlung von Informationsseiten sozialer NGOs und Netzwerke in den Bundesländern, sowie Selbsthilfegruppen und Selbstorganisationen von Betroffenen, die BezieherInnen beratend unterstützen und für deren Rechte eintreten.

Bundesländer-Infos

In mehreren Bundesländern gibt es auf Initiative von sozialen NGOs, Arbeitskreisen und Netzwerken Informationsseiten über Ansprüche, rechtliche Grundlagen und Berechnungen der Bedarfsorientierten Mindestsicherung. Derartige Seiten existieren in:

Salzburg

Tirol

Vorarlberg

Wien

Selbsthilfe und Selbstorganisation

Einige Selbstorganisationen von Menschen mit Armutserfahrungen beschäftigen sich mit dem Thema Mindestsicherung. Beratung von "ExpertInnen aus Erfahrung" findet man unter anderem hier:

Aktive Arbeitslose (Österreichweit)

AMSEL (Graz)

Zum Alten Eisen (Wien)

Beratungsstellen sozialer Organisationen

Beratungsstellen der Caritas, Diakonie, Volkshilfe und anderer Hilfsorganisationen unterstützen und beraten beim Antrag auf Mindestsicherung.