Frauen & Armut

logo-frauenarmut

Die AG Frauen & Armut ist bereits seit der 1. Österreichischen Armutskonferenz 1995 als Arbeitsgruppe der Armutskonferenz aktiv. Sie vernetzt Frauen aus unterschiedlichen Sozial- und Frauenorganisationen mit dem speziellen Fokus auf die Situation armutsbetroffener Frauen. Ziel ist der Informationsaustausch, die Strategieentwicklung und das politische Lobbying zur Vermeidung und Bekämpfung von Frauenarmut.

Mehr: Infoblatt AG Frauen & Armut


Es ist Zeit, entschieden gegen Frauenarmut aufzutreten

Frauen*volksbegehren unterschreiben ab 1. Oktober

(29.09.2018) 511.000 Frauen* ab 20 Jahren sind in Österreich armutsgefährdet (Alle Daten entnommen: Statistik Austria (2018): Tabellenband...

weiterlesen...

Studientag am 30.05.2018: Welche Politik regiert die Frauen?

Analyse des Regierungsprogramms

Mittwoch, 30. Mai 2018, 10.00 bis 16.00h Bildungszentrum der AK Wien, Seminarraum 11 1040 Wien, Theresianumgasse 16-18 Die AG Frauen & Armut der...

weiterlesen...

Das war die Frauen-Vor!-Konferenz zur 11. Armutskonferenz

Neue Frauen - alte Rollen? Widerständige Wege zur gesellschaftlichen Anerkennung

Die Frauen-Vor!-Konferenz fand im Rahmen der 11. österreichischen Armutskonferenz am Montag, dem 5. März...

weiterlesen...

Unerträgliche Ignoranz

Alleinerziehende – zu 93 Prozent Frauen – sind mit 42 Prozent die Gruppe der Erwerbstätigen mit der höchsten Armutsgefährdung

(22.05.2017) Im Land mit der „lebenswertesten“...

weiterlesen...

"Das Pensionsantrittsalter von Frauen ist ein vernachlässigbares Problem"

Studientag: Halbpension? Märchen und Wahrheit zum österreichischen Pensionssystem aus Frauensicht

Am 26. Jänner fand der von der AG Frauen & Armut der Armutskonferenz veranstaltete...

weiterlesen...

Halbpension? Märchen und Wahrheit zum österreichischen Pensionssystem aus Frauensicht

Studientag zur Pensions-Politik am 26. Jänner in Wien

Die AG Frauen & Armut lädt alle Interessierten zur Auseinandersetzung mit den Pensionsreformen der letzten Jahre und ihrer...

weiterlesen...

Petition: "Geben wir FrauenARMut in ÖsterREICH keine Chance!"

Österreich zählt zu den reichsten Ländern weltweit – diese Tatsache ist bekannt. Wussten Sie aber, dass hierzulande dennoch rund 220.000 Frauen (ca. 5 %) von manifester Armut betroffen sind?...

weiterlesen...

Was wurde aus der Arbeitszeitverkürzung und was machen wir mit dem Wunsch nach Zeitreichtum?

Frauen-Vor!-Konferenz im Rahmen der 10. Armutskonferenz in Salzburg

Die 10. österreichische Armutskonferenz fand vom 23. bis 25. Februar 2015 in Salzburg statt. Zur Sammlung von Ergebnissen...

weiterlesen...

Dokumentation "Reich an Zeit" - Arbeitszeitverkürzung aus Frauensicht

Bericht von der Veranstaltung der AG Frauen und Armut vom 14.05.2014

Die Arbeitsgruppe Frauen und Armut der Armutskonferenz lud am 14. Mai zu einer Auseinandersetzung mit dem Thema...

weiterlesen...