Schule macht (sich) stark.

Schulentwicklung im Brennpunkt

chancen-fuer-alle-schuelerinnen

Mittwoch, 06. Juni 2018, 16.30 bis 19.00h
AK Wien, Bürogebäude Plößlgasse, Sitzungssaal, 6. Stock, Plößlgasse 2, 1040 Wien

Inhalt:
Viele Schulstandorte stehen heute vor großen Herausforde­rungen. Auf Grund von schwierigen äußeren Bedingungen können sie oft keine guten Lernumgebungen für SchülerInnen zur Verfügung stellen. Schwache Lernergebnisse und eine hohe Zahl an SchulabbrecherInnen sind oftmals die Folge. Wie können diese Herausforderungen effektiv und nachhaltig bewältigt werden? Wie können Schulstandorte ihre Ressour­cen bestmöglich ausschöpfen?

Um mit den wachsenden Herausforderungen umzugehen und ein entsprechendes Lernumfeld für SchülerInnen an Schulstandorten zu schaffen ist eine fokussierte Standortentwick­lung notwendig. Wie diese an herausfordernden Standorten gelingen kann, beschreibt Cornelia von Ilsemann (Vorstand, Die deutsche Schulakademie) in ihrem Vortrag.

Anmeldung bis 29. Mai 2018 per

Nähere Informationen in der Einladung