Protestkundgebung: Für eine Mindestsicherung die zum Leben reicht!

Veranstaltet vom Niederösterreichischen Armutsnetzwerk

Freitag, 17. November 2017: 13.30h
Treffpunkt: Rathausplatz St. Pölten

Am 17.11.2017 ist es genau 1 Jahr her, dass im NÖ Landtag die Verschärfungen der Mindestsicherung in NÖ beschlossen wurden.

Programm:
13.30h Treffpunkt Rathausplatz (Begrüßung, Interviews, Statements)
14.30h Protestkundgebung vor dem Landhaus NÖ

Veranstaltet von:
NÖ Armutsnetzwerk
Katholische Aktion der Diözese St. Pölten

Weitere Infos:
Veranstaltung auf Facebook
Hintergrund-Infos auf www.armutsnetzwerk-noe.at